News

HCL-Zertifizierung für Ledvance

30.06.2020

Das unabhängige VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut bescheinigt erstmals einem Unternehmen, alle existierenden Voraussetzungen, Normen und Standards für ein HCL-System qualitativ zu erfüllen.

Das Biolux-HCL-System von Ledvance ist das erste, das den standardisierten HCL-Kriterien des VDE-Instituts entspricht. (Foto: Ledvance)

Für sein neues Biolux-Human-Centric-Lighting (HCL)-System erhält Ledvance als erstes Unternehmen vom unabhängigen VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut ein HCL-Qualitätszertifikat mit drei von drei Sternen. Das System unterstützt positiv den menschlichen Tag-Nacht-Rhythmus, steigert tagsüber das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit und verbessert zugleich die nächtliche Schlafqualität.

Das steckt hinter dem Zertifikat

VDE-Prüfzeichen stehen als Synonym für Sicherheit und Qualität von elektrotechnischen Geräten, Komponenten und Systemen. Die unabhängigen Prüfingenieure führen bei mehr als 100.000 Geräten pro Jahr Produkt-, Qualitäts- und Sicherheitstests durch, bevor vom VDE-Institut das Prüfzeichen verliehen wird.

Nun hat das Institut einen neuen, standardisierten HCL-Kriterienkatalog entwickelt, um auch HCL-Systeme hinsichtlich Qualität, Sicherheit, Performance und Gebrauchstauglichkeit zu bewerten. Die Einhaltung dieser strengen Kriterien wird mit einem dreistufigen Zertifikat bestätigt. Das Biolux-HCL-System erzielte bei den Tests herausragende Ergebnisse und erhält als erstes HCL-System überhaupt das neue VDE HCL-Zertifikat mit der bestmöglichen Auszeichnung.

In die Bewertung flossen unterschiedliche Kriterien ein hinsichtlich

  • Lichtqualität,
  • korrekte Simulation des Tageslichtverlaufs,
  • Energie- und Kosteneffizienz,
  • Sicherheit,
  • einfache Installation und Inbetriebnahme,
  • die Gebrauchstauglichkeit, und
  • die Einhaltung nationaler, EU-weiter und globaler Normen und Standards.

 

Das erste seiner Art - das HCL-Zertifikat für Ledvance. (Quelle: Ledvance)

Fünf Lichtprofile mit positiven Effekten auf den menschlichen Biorhythmus Das HCL-System von Ledvance besteht aus drahtlos miteinander vernetzten Komponenten. Die intelligente Steuerungseinheit sorgt als Herzstück des Systems dafür, dass die zugehörigen LED-Leuchten in Lichtfarbe und -intensität den natürlichen Tageslichtverlauf simulieren.

Einzigartig an dem System ist die Möglichkeit, Licht manuell über fünf voreingestellte Lichtprofile an die unterschiedlichen Situationen anzupassen. Während das Natural-Profil den natürlichen Tageslichtverlauf simuliert, unterstützten das Boost- und Focus-Profil verstärkt die Konzentration und Produktivität. Relax sorgt für entspannendes Licht in Pausen und mit Create werden Brainstorming-Sitzungen gefördert. Der eingebaute Sicherheitsmechanismus ist dabei besonders positiv in die Bewertung des VDE-Instituts eingeflossen: Die fünf unterschiedlichen Lichtprofile orientieren sich nämlich stets an der Kurve des natürlichen Tageslichtverlaufs und gewährleisten damit, dass die Effekte auf den Biorhythmus zu jeder Zeit positiv sind. Damit eignet sich das Biolux-HCL-System besonders für den Einsatz in Büros, Besprechungsräumen, Krankenhäusern, Arztpraxen sowie Alten- und Pflegeheimen.

Weitere Preise und Auszeichnungen für das HCL-System

Neben der VDE-Zertifizierung erhielt das Biolux-HCL-System auch den German Innovation Award in der der Kategorie »Excellence in Business to Business – Lighting Solutions«. Für die Designqualität der Steuerungseinheit erhielt Ledvance zuvor bereits den Red Dot Award 2020 in der Kategorie »Product Design«.

www.ledvance.de


Teilen & Feedback